Workshop für Fachkräfte: Das "Familienpolitische Brettspiel"

Paare in Auseinandersetzung: von der Erhebungs- zur Beratungsmethode

Entscheidungen über die Aufteilung von Erwerbsarbeit und Familienarbeit werden in Familien getroffen. Wie familienpolitische Maßnahmen auf diese Entscheidungen wirken, kann durch das „Familienpolitische Brettspiel" der Forscherin Dr.in Lisa Yashodhara Haller sichtbar gemacht werden. 

In dem Workshop haben wir die Möglichkeit, das Brettspiel als Methode zunächst kennenzulernen und anschließend zu diskutieren, wie es im Beratungskontext eingesetzt werden könnte. Neueste Ergebnisse aus der Paarforschung rahmen den Wissenskomplex.

Melden Sie sich jetzt an!

 

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie die Seite weiter nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Mehr Infos Akzeptieren