Frauen von unterschiedlichen Kulturen halten sich, Schleife umgibt alle und hält alle zusammen

Die geleitete Selbsthilfegruppe bietet die Möglichkeit zum gegenseitigen Erfahrungs- und Informationsaustausch für Betroffene und vermittelt durch Wissen Hilfe zur Selbsthilfe.

Die Selbsthilfegruppe Endometriose wird fortlaufend angeboten. Die Anmeldung und Kontaktaufnahme zur Selbsthilfegruppe erfolgt über die femail Fachstelle Frauengesundheit.

Mehr Informationen zum femail Schwerpunkt Endometriose finden Sie hier.

Mag.a Christa Bauer, femail Fachstelle Frauengesundheit begleitet die Gruppe.

Die Teilnahme ist kostenfrei – Wir freuen uns auf Sie!

Wir verwenden Cookies, um Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

Mehr Infos Ablehnen Akzeptieren