femail-Teamfoto

Offene Stellen bei femail

femail ist Vorarlbergs Informations- und Servicestelle für Frauen. Unsere Spezialistinnen bieten für fast alle Lebensbereiche fachkundige Informationen in Einzelberatungen oder Workshops - zu Arbeit und Bildung, Familie und Gesundheit, Absicherung und Integration. Alle Frauen sind uns willkommen.

Mitarbeiterin in der Frauenberatung und Projektarbeit

Für die Erweiterung des Beratungsangebots im Bezirk Bludenz und das Projekt „Rollen im Wandel" sucht das femail FrauenInformationszentrum Vorarlberg eine Mitarbeiterin in der Frauenberatung und Projektarbeit.

Diese Stelle wird ab Herbst 2022 in Teilzeit (40-50%) besetzt und ist vorerst bis Ende 2023 befristet.

Aufgaben:

  • Die bedarfsorientierte Weiterentwicklung und Unterstützung des femail Beratungsangebots im Bezirk Bludenz und in Feldkirch
  • Die Durchführung von Beratungen in Einzel- und Gruppensettings im Bezirk Bludenz und in Feldkirch
  • Die Entwicklung und Umsetzung des Projekts „Rollen im Wandel" zum Thema partnerschaftliche Rollenteilung

Anforderungen: 

  • Einschlägige, fundierte Ausbildung als psychosoziale Fachkraft für die Beratung (Sozialarbeiterin, Erziehungswissenschaftlerin mit Schwerpunkt Erwachsenenpädagogik oder vergleichbare Ausbildungen)
  • Berufserfahrung in der Beratungsarbeit in Einzel- und Gruppensettings
  • Feministische Grundhaltung und Freude an der parteilichen Frauenarbeit
  • Fachwissen zu familienrechtlichen und frauenrelevanten Themen
  • Mobilität innerhalb Vorarlbergs
  • Gestaltungsfreude, eigenständiges und strukturiertes Arbeiten
  • Teamfähigkeit und Interesse am fachlichen Austausch und der Vernetzung

Die Entlohnung erfolgt auf Basis des Kollektivvertrags des Vorarlberger Sozial- und Gesundheitswesens, Ausbildung und Vordienstzeiten werden berücksichtigt.

Bewerbung bis 29. Juni 2022: 
Mit Lebenslauf, Motivationsschreiben und relevanten Zeugnissen an sarah.bard@femail.at 

Wir verwenden Cookies, um Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

Mehr Infos Ablehnen Akzeptieren